Z-DBackup

Download Ver. 5.9.17 - für Windows

Backups in großer Anzahl anlegen – Z-DBackup ermöglicht die schnelel und einfache Sicherung der Daten.

Z-DBackup ist ein Programm, mit dem der User seine Daten sichern kann. Dabei lassen sich jene Daten auf allen Laufwerken sichern, die über einen Laufwerksbuchstaben oder über UNC ansprechbar sind (netzwerkfähig).

Die Dateien kann der User auf ein Laufwerk, auf CD, DVD oder auch FTP Server sichern. Außerdem kann Z-DBackup komplette Volumes/Partitionen in einzelne Backupdateien sichern oder 1:1 Dateikopien erstellen.
Das Modul Z-FTPcopy rüstet Z-DBackup mit einer Funktion aus, um die Backups auf jedem FTP-Server zu speichern.

Z-DBackup ist für den privaten als auch für den gewerblichen Einsatz gedacht. Die Standard Version von Z-DBackup ist Freeware für den Privatgebrauch, d.h. sie kann von Privatpersonen kostenlos genutzt werden. Die Lizenz-Version erhöht die Zahl der Backup-Sets von 20 auf 99, das maximale Volumen der 1:1-Kopien von 20 GB auf 4 TB sowie das maximale Volumen des Zip-Archivs von 4 GB auf 4 TB. Erhältlich ist die professionelle Variante auf der Herstellerseite.

Fazit: Backups erstellen, auch im größeren Umfang, ist mit Z-DBackup durchaus eine gute Sache. Eine etwas handlichere sowie optisch ansprechendere Alternative bietet sich allerdings mit dem ebenfalls kostenlosen Angebot Personal Backup.

von

Alle Artikel zu Z-DBackup
  1. Dateien auf CD brennen: Der rundliche Datenträger für Backup und Musik

    Marco Kratzenberg
    Dateien auf CD brennen: Der rundliche Datenträger für Backup und Musik

    Kaum eine Neuerung auf dem Computersektor wurde so schnell angenommen wie die CD. Sie fassen mehr als hundert Mal so viel Daten wie eine Diskette es tat und ein massiver Preisverfall hat dazu geführt, dass sie zu einem billigen Datenspeicher wurden. Auch wenn...